BePart

„BePart – Teilhabe beginnt vor Ort!“  ist ein bundesweites Programm, an dem die Stadt Frankfurt am Main als Modellkommune teilnimmt. 

Das Projekt hat zum Ziel, die demokratische Teilhabe von Menschen mit familiärer Einwanderungsgeschichte zu stärken. Im Fokus steht dabei das Engagement in gesellschaftlich relevanten Gremien. 7 migrantische  Organisationen aus Frankfurt setzen in diesem Rahmen Teilprojekte um.

Die Umsetzung von BePart in der Kommune wird vom Amt für multikulturelle Angelegenheiten (AmkA) und beramí koordiniert. Darüber hinaus berät und unterstützt beramí  die teilnehmenden Vereine bei der Projektdurchführung.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Koordination. Die Frankfurter Aktivitäten finden Sie hier.

 


BePart wird gefördert von: