Leitbild Fortsetzung

…die berufliche Beratung in verschiedenen Kontexten. Die Beraterinnen haben ein abgeschlossenes adäquates Hochschulstudium, sie verfügen über einen fundierten Ausbildungshintergrund, langjährige Erfahrungen und eine umfangreiche Expertise zu den Themen der Berufs- und Bildungsberatung. Sie ergänzen und erweitern ihre fachlichen, sozialen und methodischen Kompetenzen kontinuierlich durch gezielte berufliche Weiterbildungen. So haben die Beraterinnen zum Beispiel in einer Weiterbildung bei der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) „Systemische Beratungskompetenz“ erworben. Durch regelmäßige Supervision stellen die Beraterinnen eine professionelle und reflektierte Beratungsleistung sicher. beramí bietet Beratung zur Berufswegeplanung und zur Anerkennung ausländischer Bildungs- und Berufsabschlüsse an, außerdem Qualifizierungsberatung in diesem Kontext sowie Nachqualifizierungsberatung.

beramí kooperiert mit anderen Institutionen, um Kompetenzen zu bündeln und vielfältige Synergien zu erzeugen. Die Arbeit in Netzwerken ist bei beramí selbstverständlich. In der Zusammenarbeit profitieren die Partner vom eingebrachten Know-how aller Beteiligten. beramí pflegt den Austausch sowohl auf der kommunalen und regionalen, als auch auf der Landes- und Bundesebene. Dabei wird das Gespräch mit Politik und Wirtschaft, mit Arbeitsmarktakteuren und den Akteuren im Bildungs- und im sozialen Bereich gesucht. Gut vernetzt und im regen Austausch ist beramí immer am Puls der Zeit.

Durch die langjährige Erfahrung und die Auseinandersetzung in sozialpolitischen Diskursen besteht die Verpflichtung, mehr