Einsteigen, Umsteigen, Aufsteigen

Mentoring für Migrantinnen in Frankfurt

Seit 2005 bieten wir das bundesweit einzige Mentoring-Projekt für gut bis sehr gut qualifizierte Frauen mit Migrationshintergrund an. Seitdem ist das Projekt ein Erfolgsgarant.

Eine Mentorin oder ein Mentor begleitet ein Jahr lang eine Mentee, die u. a. von Know-how, Erfahrung und Netzwerken „ihrer“ Mentorin oder „ihres“ Mentors profitieren kann. Begleitend werden Qualifizierungen angeboten. Diese beinhalten Beratung, Information sowie berufliche Trainings für die Mentees sowie Schulungen, interkulturelle Trainings und Supervision für Mentorinnen und Mentoren. Wie erfolgreich das Mentoringprogramm ist, zeigt sich unter anderem daran, dass fast 90% der Mentees eine tragfähige berufliche Perspektive entwickeln und 50% der Mentees nach einem Jahr einen Arbeitsplatz gefunden haben, der ihren Qualifikationen entspricht.

Abschlussfoto der 12. Staffel im September 2017:

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.

2015 feiert Einsteigen Umsteigen Aufsteigen das 10-jährige Jubiläum mit 100 Gästen in der Orangerie im Günthersburgpark in Frankfurt.
Lesen Sie hierzu den Artikel in der Frankfurter Neuen Presse vom 29. Juni 2015:
FNP 29.6.15 Gemeinsam geht es besser


15_Frauenreferat_logo_web-200pxhoch 15_Stadt_FFM_logo_web_200pxhoch

Das Mentoringangebot wird unterstützt und finanziert vom Frauenreferat der Stadt Frankfurt am Main.