Berufsbezogene Deutschförderung

ESF-BAMF-Programm

Für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte, die schon länger in der Bundesrepublik sind und ALG II beziehen, eignen sich unsere berufsbezogenen Deutschkurse mit integriertem Praktikum.

In einer kompetenten Eingangsberatung und nach einer detaillierten Sprachstandsanalyse finden Interessierte den für sie passenden Kurs.

beramí ist akkreditierter Sprachkursträger und beschäftigt ausschließlich qualifizierte Lehrerinnen und Lehrer, die über das Bundesamt für Flüchtlinge zugelassen sind. Weitere Informationen -übersetzt in zahlreiche Sprachen- finden Sie auf der Seite des BAMF.

 


15_BAMF_logo_web_200pxhoch15_ESF_Bund_logo_web_200pxhoch 15_ESF_logo_web_200pxhoch

Die ESF-BAMF-Kurse werden durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge gefördert.